FreeText-Feld-Inhalt nicht in Email

Mehr
17 Apr 2021 12:12 #4623 von easy4sale
Hallo zusammen,

ich habe ein Formular erstellt, das in Abhängigkeit von einem Auswahl-Feld eins von verschiedenen Bildern aus dem /image-Ordner anzeigt. Die Bilder habe ich in einem FreeText-Feld im Editor-Fenster eingefügt. Das funktioniert im FrontEnd auch alles super.

Problem: Das Formular wird anschließend per Email versendet. Hier erscheinen auch alle sonstigen Felder des Formulars korrekt, nur das FreeText-Feld mit dem Bild bleibt leer?! Ich habe auch schon nur einmal Text eingegeben, auch da wird nix per Email übermittelt.

==> Also Inhalt aus dem Editor-Fenster eines FreeText-Feldes wird nicht in Email eingefügt.

Vielleicht gibt es ja auch eine ganz andere Lösung ein Bild in einem Formular anzuzeigen. Ich habe mich aber auch schon "totgesucht", hier, in Axels Buch ...

Vielen Dank
easy4sale

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Apr 2021 18:12 #4624 von time4mambo
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, wird ja keine layoutete eMail versendet, sondern der "nackte" Text. Somit kann ein Bild generell nicht eingebettet werden und muss daher auf der Strecke bleiben. Warum allerdings auch kein Text mitversendet wird, weiß ich auch nicht.
Eventuelle Abhilfe schafft eine angehängte Datei, sprich das Bild - vielleicht wird das dann mitgesendet.

Axel

Das SEBLOD®-Handbuch als kostenloses Onlinebook auf time4joomla
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Seblod-Apps auf www.time4mambo.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Apr 2021 10:49 - 19 Apr 2021 10:53 #4625 von Cappu
Hi easy4sale,

mir ist das SEBLOD®-E-Mail-Feld zu unflexibel. - Deshalb versende ich meine E-Mails fast ausschließlich in einem AfterStore (oder BeforeStore) https://www.seblod.com/store/extensions/1854 in Joomla
https://docs.joomla.org/Sending_email_from_extensions

Falls du dich dafür entscheidest noch ein Tipp: Verweise in deinem AfterStore-SEBLOD® Feld auf eine Datei auf deinem Server, z. B. so:
require_once JPATH_ROOT .  '/templates/seblod/myproject/myproject.myform.afterstore.php';
So kann ich den Code bequem in meiner IDE bearbeiten - inkl. Helper Classes, Code Versionierung etc.

www.NetzSinn.de
Digitale Präsentation und Kommunikation.
Für eine sinnvolle und konstruktive Nutzung des Internets.
Letzte Änderung: 19 Apr 2021 10:53 von Cappu.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum