Mehrere Ketegorien in einem Formular

Mehr
24 Apr 2014 19:59 #983 von herr_k
Hallo Tim,

Auch die Cad-ID's konnten übernommen werden, weil die Kategorien mit diesen ID-Zahlen angelegt werden konnten.

Die Ids legt Joomla selbst an. Nachdem Du in Joomla die Kategorien eingerichtet hast, notierst Du Dir am besten erst mal die Ids der Kategorien. Die brauchst Du später. Die Ids findest Du in der Liste unter Inhalt/Kategorien.

Dann richtest Du Dir mit SEBLOD® ein Drop down Menüe ein. (Äpfel, Birnen, usw.)

Als Drittes richtest Du Dir nun ein Textfeld ein, in dem die Kategorie-ID für den aktuell zu erstellenden Beitrag gespeichert werden soll.
Als Speicherort gibst Du Standard/ Article/ catid an. (Siehe Screenshot)



Dieses Textfeld soll nun automatisch gefüllt werden, wenn jemand im Pulldown die entsprechende Kategorie auswählt. Mit Nummer 5 kannst Du die Einstellungen vornehmen.

Dazu gehst Du vor, wie Axel gezeigt hat. Du musst nur die Ids anpassen.
Der Status bedeutet dabei, dass Dein Textfeld mit der Zahl xx (Deine Id) ausgefüllt wird, wenn im Dropdown (bei Axel heißt das Dropdown „Beitragsthema“, Du musst hier Dein Dropdown auswählen.) der Punkt soundso ausgewählt ist. Den Punkt soundso kannst Du auch über den kleinen Doppelpfeil auswählen. Oder Du gibst die ID der Kategorie an.

Da das Feld automatisch ausgefüllt werden soll, willst Du natürlich nicht, dass ein User selbst irgend etwas da hineinschreibt. Deshalb Axels Vorschlag, es zu „verstecken“. D. h. Du plazierst das Feld in irgend einer Position, die in der Ausgabe nicht erscheint. Checke dazu die Positionen, die Du in Intro und Content genutzt hast und wähle eine andere, als die dort schon benutzten.
Du kannst aber das Feld auch sichtbar lassen, solltest es dann aber so einstellen, dass es nicht beschrieben werden kann. (Nummer 1, rechte Spalte Variation auf „Readonly“ stellen)

Viel Erfolg,
Alex

Wo ist der Reset-Knopf?
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Apr 2014 20:29 #984 von time4mambo
So wie Alex schreibt.
Das bei mir im Beispiel die Drop-Down-Auswahl eine ID 11 hatte, hat rein gar nichts mit der tatsächlichen catid zu tun. Das habe ich nur hier im Beispiel so gemacht und si tletztlich ein Fantasiewert von mir gewesen.

Willst du generell einem SEBLOD®-Beitrag eine Kategorie-ID mitgeben, reicht es im übrigen völlig aus, wnen du im Formular das gleichnamige Feld zuordnest und wie Alex beschrieben hat, speicherst. Dazu findest du aber auch in der Ressourcenliste oben im Menü was.

Sinn macht es für uns auch immer, wenn du beschreibst, was du eigentlich machen wolltest und wo genau du hängen geblieben bist. Ich denke, es war in diesem Fall einfach nur ein ID-Verstdnis-Problem ;)


Axel

Das SEBLOD®-Handbuch als kostenloses Onlinebook auf time4joomla
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Seblod-Apps auf www.time4mambo.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Jun 2014 19:37 #1120 von sandrawe67
hallo

ich habe eine ähnliche erweiterung, meine frage dazu glaube ich hier gut reinpasst.
ich habe auch eine auswahl mehrerer kategorien im formular. ich gehe auch den weg mit Article Category Id.
habe in joomla nun mehrere kategorien angelegt, die in meinem SEBLOD® formular bei Article Category Id sofort erkannt und automatisch verwendet werden. alles chic soweit.

nun meine frage..

ich möchte es dem user (gast) gestatten, über Article Category Id eine neue kategorie anzulegen, wenn sie noch nicht besteht. weiter soll diese neu angelegte kategorie sofort greifen, ohne das ich selbst noch etwas nachtragen müsste, wenn der user (gast) sein formular abgeschickt hat. der eintrag des users (gast) soll sofort in der von ihm neu erstellten kategorie angezeigt werden.

geht sowas?

lg sandra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jun 2014 12:23 #1124 von time4mambo
Eigentlich sollte ein einfaches Textfeld dafür reiche, welches mit der catid abgespeichert wird. Wo hängts denn konkret?


Axel

Das SEBLOD®-Handbuch als kostenloses Onlinebook auf time4joomla
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Seblod-Apps auf www.time4mambo.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum