Wie wird das eingerichtet?

Mehr
05 Nov 2013 18:54 - 05 Nov 2013 21:53 #4 von time4mambo
time4mambo erstellte das Thema Wie wird das eingerichtet?
Ich muss gestehen, dass ich wohl einige Versuche unternommen habe, aber es noch nicht geschafft habe, eine Multisite zum laufen zu bekommen.
Bevor ich mich an eine exisiterende Domain mache - also am "offenen Herzen" operiere - vielleicht hat ja jemand den einen oder anderen Tipp für mich?


Axel

Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Letzte Änderung: 05 Nov 2013 21:53 von time4mambo. Begründung: Ich sollte vielleicht mal das Grammatikbuch lesen, dass ich hier seit Jahren im Schrank stehen habe...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2013 19:10 #6 von FINWICK
FINWICK antwortete auf das Thema: Wie wird das eingerichtet?

Gruß Norbert / FINWICK Kein Support via PN | JPlugger | NDE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2013 21:33 - 05 Nov 2013 21:34 #13 von FINWICK
FINWICK antwortete auf das Thema: Wie wird das eingerichtet?

Anonymous schrieb: Die Extension musste folgende Kriterien erfüllen:

  • Jede Domain sollte aus Performance Gründen eine eigene Datenbank bekommen
Die meisten Multidomain Extension die ich mir anschaute konnten das so nicht bieten.

Gruss
Paul

Ab dem Punkt kann man dann auch eine eigene Joomla-Installation machen. Dann braucht man das Mutidomain nicht mehr.

Gruß Norbert / FINWICK Kein Support via PN | JPlugger | NDE
Letzte Änderung: 05 Nov 2013 21:34 von FINWICK.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anonymus
  • Anonymuss Avatar
05 Nov 2013 21:44 - 05 Nov 2013 21:46 #14 von Anonymus
Anonymus antwortete auf das Thema: Wie wird das eingerichtet?
Du hast Recht, aber dann müsste der Redakteur alle Artikel jedesmal mindestens 2mal oder mehrfach, einmal für Hauptdomain und dann noch in der entsprechenden Sub-Domain, Anlegen und Pflegen. Und es sind sehr viele Artikel die da erfasst werden müssen.
Es soll ja immer die Möglichkeit existieren auf der Hauptseite den einen oder anderen Artikel ebenfalls Publizieren zu können.
Dazu kommt das man sich nur Einmal einzuloggen brauchen soll, aber trotzdem auf jeder Domain eingelogt sein soll.
Einzig bei dem später noch hinzukommenden Kampus, eine Art Moodle-Plattform für die Studenten, die soll dann Fachinstitut abhängig sein.
Wie gesagt ist kein leichtes Projekt und erfordert jede Menge Gehirnschmalz.
Auf der Hauptseite sollen Artikel in Modulen angezeigt werden, die Verlinkung aber dann auf den Artikel der jeweiligen Subdomain erfolgen.
Letzte Änderung: 05 Nov 2013 21:46 von .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2013 21:54 #15 von time4mambo
time4mambo antwortete auf das Thema: Wie wird das eingerichtet?
Ich habe nur das Problem, dass ich es in meinem Buch über SEBLOD® schreiben muss - und da kann ich ja schlecht andere Extensions für nehmen ;)
Nichts desto Trotz danke für die Tipps!


Axel

Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2013 21:58 #17 von FINWICK
FINWICK antwortete auf das Thema: Wie wird das eingerichtet?
Dieses könnte man durch replication der entsprechenden Tabellen lösen. Da die Anmeldung in der Session gespeichert wird, kann man diese einfach mitreplizieren und der User wäre dort auch angemeldet.
Setzt man einfache Replication ein, müssen alle Artikel auf der Hauptdomaine gemacht werden, auf den anderen Domainen darf man dann keine Artikel erstellen. Wenn man das als MySQL-Cluster Replication aufsetzt, dann ist es egal wo der Artikel angelegt wird.

Gruß Norbert / FINWICK Kein Support via PN | JPlugger | NDE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2013 22:01 #18 von FINWICK
FINWICK antwortete auf das Thema: Wie wird das eingerichtet?
Axel, habe ich jetzt nicht dran gedacht :)
Bei SEBLOD® gibt es eine Doku dafür www.seblod.com/v2/documentation/seblod-2x/multi-sites.html

Gruß Norbert / FINWICK Kein Support via PN | JPlugger | NDE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2013 22:08 #19 von time4mambo
time4mambo antwortete auf das Thema: Wie wird das eingerichtet?
Ja ja, die Doku... für die ich irgendwie zu doof bin. Die habe ich schon rauf und runter 1:1 umgesetzt - aber irgendwie...
Hatte die leise Hoffnung, dass es schon mal jemand mit SEBLOD® geschafft hat... ;)


Axel

Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2013 22:10 #21 von FINWICK
FINWICK antwortete auf das Thema: Wie wird das eingerichtet?
Wenn ich Morgen/Übermorgen Zeit habe setzte ich das mal eben auf, gebe dir dann hier Bescheid.

Gruß Norbert / FINWICK Kein Support via PN | JPlugger | NDE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2013 22:12 #23 von FINWICK
FINWICK antwortete auf das Thema: Wie wird das eingerichtet?

Anonymous schrieb: Sicher könnte man das alles tun, aber die Webseiten sollen im Laufe der Jahre Wachsen und entsprechend die Hardware mit.
Es macht keinen Sinn von Anfang an, ein Clustersystem aufzubauen.
Ich denke das hat locker noch 2 Jahre Zeit bis das jetzige Konstrukt an seine Grenzen kommt.
Zudem besteht in der ICT Cloud Plattform zu jederzeit die Möglich nachzurüsten, also warum jetzt schon tief in die Taschen greifen.


Das kann man alles auf einem System machen. Man muss mysql nur in Instanzen betreiben. Ist dann kann man es auch später auseinanderziehen. Aber richtig, mit einem einfachen Hosting ist das nicht zu machen.

Gruß Norbert / FINWICK Kein Support via PN | JPlugger | NDE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum