Mehrsprachige Seite - welche Strategie?

Mehr
17 Feb 2014 18:37 #722 von time4mambo
time4mambo antwortete auf das Thema: Mehrsprachige Seite - welche Strategie?
Kann ich ja nicht ahnen, dass das scvhon so ist bei dir ;)
Bei mir geht es. Aber ich gebe zu, es ist ein wenig Tricki :side:

Lege dir zuerst ein neues Textfeld an, dass du wie oben mit der Variable belegst. Also Nummer 2 --> konfiguriere --> Variabel: lang
Dieses Feld setzt du auf "verborgen".
Jetzt "Nummer 5" anklicken und - bitte exakt! - wie auf dem Bild zu erkennen, die Abhängligkeit eingeben. Du musst links die Länder-Tags angeben, auch wenn in dem Auswahlfeld andere Bezeichnungen stehen. Bei mir steht
All
English (UK)
Deutsch
drinnen, aber ich muss dennoch die Ländertags übergeben, sonst geht es nicht. Achte auch auf die richtige Setzung der Häkchen.

Funktioniert auch mit SEO.


Axel




Das SEBLOD®®®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: Cappu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Feb 2014 23:07 #730 von pete
pete antwortete auf das Thema: Mehrsprachige Seite - welche Strategie?
Vielen Dank, verstehe den Weg. Ich kann auch jeden möglichen Status für das Select Feld erreichen, also der Trigger funktioniert, nur der "is Filled" Status funktioniert nicht, der default Wert beim Laden ist immer "leer".

J3.4 SEBLOD®3.6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Feb 2014 11:04 - 19 Feb 2014 11:05 #739 von time4mambo
time4mambo antwortete auf das Thema: Mehrsprachige Seite - welche Strategie?

pete schrieb: Vielen Dank, verstehe den Weg. Ich kann auch jeden möglichen Status für das Select Feld erreichen, also der Trigger funktioniert, nur der "is Filled" Status funktioniert nicht, der default Wert beim Laden ist immer "leer".


Eventuell und deshalb nachgefragt:
Hast du denn für jede Sprache ein eigenes Menü mit dem jeweiligen Defaultmenüverweis erstellt?
Im Zweifelsfalle hier ein Video zu dem Thema:
cocoate.com/de/screencast/de0016

Denn bei mir wird, je nach eingestellter Sprache, gleich das passende Menü geladen. Und da das jeweils einer Sprache zugeordnet ist, enthält die Variable "lang" auch einen entsprechenden Wert.
Im Joomla-Plugin (das natürliach auch aktiviert sein muss) kannst du da noch etwas deferenzierter einstellen.


Axel

Das SEBLOD®®®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Letzte Änderung: 19 Feb 2014 11:05 von time4mambo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Feb 2014 11:27 #740 von pete
pete antwortete auf das Thema: Mehrsprachige Seite - welche Strategie?
Danke für den Hinweis, aber das Joomla Multi Language Setup funktioniert. Ich habe mich wohl falsch ausgedrückt - zweiter Versuch: das Text Field, dass auf "hidden" steht und die URL lang Variable enthält funktioniert, aber das Select Field funktioniert nicht mit dem Status "is Filled", wohingegen es mit anderen Stati funktioniert (z.B. disabled), also es reagiert auf das Text Field, nur Status "is Filled" funktioniert nicht, ist mir ein Rätsel ...

J3.4 SEBLOD®3.6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum