Mehrsprachige Seite - welche Strategie?

Mehr
28 Jan 2014 20:09 #465 von Cappu
Cappu erstellte das Thema Mehrsprachige Seite - welche Strategie?
Hallo SEBLOD®der,

ich habe eine mehrsprachige Seite mit SEBLOD® am Start. - Die Seite ist grundsätzlich nach Joomla-Standard mehrsprachig umgesetzt, d. h. es gibt pro Sprache Menüs, Kategorien und Beiträge. - Nun habe ich begonnen auch meine Forms & Content Types Mehrsprachig anzulegen, d. h. jeden Content Typ definiere ich für jede Sprache neu. Ist das denn der korrekte Weg?

Vielen Dank schon mal für Kommentare.

Gruß,

Bernhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jan 2014 21:14 #467 von pixelneco
pixelneco antwortete auf das Thema: Mehrsprachige Seite - welche Strategie?
Hi Bernhard,

interessantes Thema, welches mich auch aktuell beschäftigt. Zu Versuchszwecken habe ich einen etwas komplizierten Weg für die Beiträge eingeschlagen. Über Kritik und Anregungen würde ich mich freuen. Für ein Projekt, bei dem Jobinserate in zwei Sprachen (D,E) angelegt werden sollen, aber auch optional nur in einer Sprache und in der Anderen nicht, bin ich wie folgt vorgegangen, damit die Redaktion die Inserate nicht immer doppelt anlegen muss:

- Felder zum Inserat (Stellenbeschreibung, Beginn, Dauer usw.) doppelt angelegt. Zum Beispiel Stellenbeschreibung DE und Stellenbeschreibung EN
- Bestimmte Felder wie Title und Alias natürlich nur einmal angelegt.
- Auswahlfeld für die Redaktion, ob das Inserat nur in Deutsch, nur in Englisch oder in beiden erscheinen soll
- Falls Inserat in beiden Sprachen erscheinen soll, kann die Redaktion alles bequem in einem Formular eingeben, falls nur in einer Sprache, sowieso
- Damit die Inhalte nur in der jeweiligen aktuell ausgewählten Sprache erscheinen, habe ich in meinem SEBLOD® Template ein paar einfache php-Bedingungen anhand der "Sprachauswahl" der Redaktion eingebaut. Die aktuelle Sprache gibt mir dabei die Joomla Framework, so dass z.B. die deutschen Inhalte nur dann erscheinen, falls die Redaktion die entsprechende Auswahl getroffen hat (nur Deutsch oder Beide) und die aktuelle Sprache deutsch ist
- Für die Stellenanzeigen-Übersicht habe ich dann zwei Search & List Types angelegt und mit der jeweiligen Sprache verknüpft.

Wie gesagt, ist nur ein Ansatz, mit dem ich etwas rumprobiere. Probleme werden sich wohl mit der Smart Search ergeben, die ich aber leider sowieso nicht benutzen kann, weil es da irgendwo ein Bug gibt. Und auch die Alias muss ich noch vom Beitragstitel entkoppeln, da ich den Titel standardmäßig für die deutsche Überschrift benutze.

VG
Neco

pixelquäler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jan 2014 21:18 #468 von Cappu
Cappu antwortete auf das Thema: Mehrsprachige Seite - welche Strategie?
Hallo Paul,

exzellenter Tipp. - Probiere ich aus.

Besten Dank und Gruß,

Bernhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jan 2014 21:42 #469 von time4mambo
time4mambo antwortete auf das Thema: Mehrsprachige Seite - welche Strategie?
In den Optionen zu SEBLOD® unter dem Tab "Sprache" könnt ihr "JText" auf "Ja" stellen und dann die Sprachfiles die unten zum download angeboten werden herunterladen. Wenn ihr nun ein neues Feld erstellt und dann im Backend einen neuen Inhalt zu eurer Form alegen wollt, seht ihr nicht den Labeltext, sondern den Sprachschlüssel für jedes Feld. Der Sprachschlüssel setzt sich zusammen aus
COM_CCK_
und dann eurem Feldnamen. In meinem zweiten Screenshot könnt ihr so einen Sprachschlüssel für die beiden Felder "test_Feld1" und "test_Feld2" sehen.
Nun noch in den heruntergeladenen Sprachdateien euren Text in dieser Art der entsprechenden Sprache eintragen:

COM_CCK_TEST_FELD1="Ein extrem toller Labeltext"

Dabei gilt es zu beachten, dass die Sprachschlüssel stets groß geschrieben werden!

Es gibt dann auch noch ein Feld mit dem man die Beiträge assozieren kann. SEBLOD® bringt da also durchaus bereits einige interessante Lösungen mit.


Axel

Das SEBLOD®®®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jan 2014 23:50 #471 von pixelneco
pixelneco antwortete auf das Thema: Mehrsprachige Seite - welche Strategie?
Hi Paul,

vielen Dank für den Tipp! Werde ich auf jedenfall mal ausprobieren. Die Sprachen stehen fest (Deutsch und Englisch) und neue kommen definitiv nicht dazu.

VG
Neco

pixelquäler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jan 2014 16:31 #476 von Cappu
Cappu antwortete auf das Thema: Mehrsprachige Seite - welche Strategie?
Hallo Paul, Axel und Neco,

vielen Dank für Euren Input. - Habe mir die Anregungen nun genauer angesehen und folgende Anmerkung dazu.

Grundsätzlich beschreibt Ihr doch, wie ich mein Formular mehrsprachig "belabele", soweit so gut. - Nun zielte meine Frage an Euch auch darauf ab, ob es in SEBLOD® eine Art Schalter gibt, mit Hilfe dessen ich einen Content Type einer Sprache zuordnen kann. Denn aktuell verdrahte ich die Sprache direkt bei der Definition des Content Types:

www.monosnap.com/image/JHyw8YKyaQD4WSimC6L526b2756q3m

Ich habe hier also die Sprache vorausgewählt, damit beim Editieren nicht versehentlich ein Datensatz in der falschen Sprache landet. - Nachteil von dieser Vorgehensweise ist, dass ich hier für jede Sprache einen Content Type anlegen muss. Vorteil ist, dass beim Editieren im Joomla Frontend, der Redakteur keine Gedanken um die Spracheinstellungen machen braucht. -

Wie würdet Ihr da vorgehen?

Gruß,

Bernhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jan 2014 19:08 #477 von pixelneco
pixelneco antwortete auf das Thema: Mehrsprachige Seite - welche Strategie?
Wieso die Sprachauswahl nicht dem Redakteur überlassen statt fest vor zugeben? So viel "Eigenrisiko" kann man dem Kunden schon zumutun, sprich dass es mal der falschen Sprache zugeordnet wird. Ändern kann man die Sprachwahl später immer noch.

VG
Neco

pixelquäler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jan 2014 20:25 - 29 Jan 2014 20:26 #478 von Cappu
Cappu antwortete auf das Thema: Mehrsprachige Seite - welche Strategie?
Hallo Neco,

hm, Du hast wohl recht. - Interessant auf jeden Fall; ich lasse mir das mal durch den Kopf gehen. -

Vielen Dank für Deinen Hinweis.

Gruß,

Bernhard
Letzte Änderung: 29 Jan 2014 20:26 von Cappu.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jan 2014 10:50 #481 von Cappu
Cappu antwortete auf das Thema: Mehrsprachige Seite - welche Strategie?
Hallo Paul, hallo Neco,

ihr habt mich überzeugt. - Ein Formular für alle Sprachen, das wird der Weg sein. - In meinem Fall habe ich ein Sprache schon vorausgewählt, der Redakteur kann das ja bei Bedarf umschalten.

@Paul: Super Tipp mit den Select-Boxen!

Sehr gut. Das hat mir weiter geholfen. Vielen Dank Euch SEBLOD®dern!

Gruß,

Bernhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb 2014 16:06 #678 von pete
pete antwortete auf das Thema: Mehrsprachige Seite - welche Strategie?
Hallo, habe interessiert diesen Thread gelesen.

Wenn ihr pro Sprache jeweils einen Beitrag einsetzt, wie macht ihr das dann mit Feldern, die nicht sprachabhängig sind und nur einmal eingepflegt werden müssten, z.B. Geokoordinaten einer Sehenswürdigkeit? Wäre ja totaler Overhead und riesige Quelle für Dateninkonsistenz, wenn die selben Geokoordinaten für jede Sprache extra eingepflegt werden müssten.

J3.4 SEBLOD®3.6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum