Multisite, Url Problem

Mehr
26 Feb 2014 09:56 - 26 Feb 2014 09:56 #799 von zwergo
zwergo antwortete auf das Thema: Multisite, Url Problem
hallo marcel,

danke, ich weiß was duplicate content und SEO sind. ich arbeite zum beispiel gerne mit arikeln, die in module geladen werden. so gebe ich dem user die möglichkeit wirklich ALLES komplett über das frontend zu bearbeiten (außer menüstruktur). wenn du ne multisite hast wäre zb denkbar, dass du auf allen seiten die gleichen news reinstellen willst oder eben die gleichen AGB, die gleiche support-hotline usw. das wäre dann ein modul, das sich die entsprechenden artikel holt, die auf PUBLIC gesetzt - sprich auf allen deiner mulitisites sichtbar - sind.

so kannst du auf knopfdruck die inhalte ALLER deiner multisites ändern. wenn das mal kein vorteil ist ;) es handelt sich dabei noch lange nicht um duplicate content, denn es sind ja noch genug andere teile der seite total anders (titel, keywords, description, seiteninhalt im allgemeinen, menü und und und...).

lg
Letzte Änderung: 26 Feb 2014 09:56 von zwergo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2014 10:33 #800 von marcel1980
marcel1980 antwortete auf das Thema: Multisite, Url Problem
Hallo Bernhard, das war mir eigentlich auch klar und hätte mich gewundert wenn Du mit dem Thema SEO nicht vertraut bist ;) wollte das Thema auch für fremde Leser, lesbar halten ...

Jetzt sind wir aber schon beim Thema Workflow ... und ich habe deine Zeilen voller Interesse gelesen.

Was mich noch interessiert, evtl. sollte hier ein eigenes Thema eröffnet werden?: Welche Erfahrung habt Ihr mit der jeweiligen joomla und SEBLOD® Version, d.h. welche laufen nach euren Erfahrungen stabil und bei welchen sind noch sehr viele Bugs zu finden?

Ist eine Art Abstimmung Möglich zu integrieren? Möchte dieses Thema nicht OFF-Topic schreiben (ist ja nicht gerne gesehen) ... viele Grüße, Marcel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Dez 2014 15:06 - 30 Dez 2014 15:08 #2125 von KlausLohmar
KlausLohmar antwortete auf das Thema: Multisite, Url Problem
Hallo Alle,
ich habe vor eine von mir betreute Homepage mit Joomla (3.3.6 / PHP 5.6) mit ca. 10 Subdomains zu erweitern.
Die Seite läuft und ist aktuell. SEBLOD® hab ich neu installiert ...
Hat jemand eine deutsche Anleitung wie das mit SEBLOD® 3.5 machbar ist ?
Mein Englisch ist "unterirdisch" und da kommt es öfters zu Verständnisproblemen des geschriebenen bzw. beschriebenen.
Bin dankbar für jede Lektüre / Doc / PDF ... die mir Hilfe bietet, zuerst einmal eine Subdomain hochzuziehen und erreichbar zu machen.
Ich würde gerne SEBLOD® nutzen wollen ...
vorab vielen Dank und nen guten Rutsch Klaus
Letzte Änderung: 30 Dez 2014 15:08 von KlausLohmar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Dez 2014 15:19 #2126 von time4mambo
time4mambo antwortete auf das Thema: Multisite, Url Problem
Hallo Klaus,

in dieser Forenrubrik sind ja bisher eine sehr überschaubare Anzahl Threads. Die bitte auch mal durchschauen. Hier findest du alles, was du suchst:
seblod.time4mambo.de/forum/multidomain/3...as-eingerichtet.html

Was anderes gibt es derzeit (noch) nicht.


Axel

Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Folgende Benutzer bedankten sich: KlausLohmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Dez 2014 11:39 - 31 Dez 2014 11:44 #2128 von KlausLohmar
KlausLohmar antwortete auf das Thema: Multisite, Url Problem
Hallo Axel,
danke danke - ich bin zwar fit mit Google & Co. aber auf Naheliegendes kommt man in Problemfällen nicht so schnell.
Ich werde versuchen => SEBLOD®.time4mambo.de/forum/multidomain/3...as-eingerichtet.html <=
diese zu verstehen und umzusetzen ... Bisher hab ich meine Aktionen analog zum SH404-Tuning-Tutorial (YT-Video)
durchgeführt - ich hoffe das mich das an das Ziel bringt.
Lese gleich erst einmal nach, ob ich die gleichen Wege bisher genutzt habe, wie beschrieben ...
Gebe Dir gerne ein Feedback - wenn ich es geschafft !
Aber jetzt mal eine andere Frage - ist die Nutzung Multidomain/Multisites so selten ?

Ach ja - eine Frage hätte ich - wie bekäme ich mit wenig Aufwand eine Seite - Quasi die Standardseite des Webauftritt
in das CCK importiert ? Oder geht die Übernahme irgendwie "per Klick" ?
Ich werde nach dem vielen Lesen nunmehr aber immer mehr davon überzeugt, wenn man anspruchsvolle Seiten
mit etwas "komplexeren Daten- / Erfassungs-Masken" dies ohne SEBLOD® oder Co. das nicht so einfach hinbekommt.
Werde wohl mal einer Joomla-User-Group in meiner Nähe (Frankfurt) beitreten ... (wegen Know-How & Co.)

Guten Rutsch und Frohes Neues Jahr Klaus
Letzte Änderung: 31 Dez 2014 11:44 von KlausLohmar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Dez 2014 15:36 #2129 von time4mambo
time4mambo antwortete auf das Thema: Multisite, Url Problem

KlausLohmar schrieb: Aber jetzt mal eine andere Frage - ist die Nutzung Multidomain/Multisites so selten ?

Das weiß ich nicht. Warum fragst du das?

wie bekäme ich mit wenig Aufwand eine Seite - Quasi die Standardseite des Webauftritt
in das CCK importiert ?

Noch eine Frage, die ich nicht verstehe. Bzw. annehme, dass dir die Arbeitsweise von SEBLOD® noch nicht so ganz klar ist B)

Du erzeugst mit SEBLOD® Beiträge (wahlweise Kategororien, Usergruppen oder verwaltest User). Eigentlich mehr nicht. Der Rest - sozusagen - bleibt nacktes pures Joomla! - Was also verstehst du unter Startseite und in Joomla importieren? Was genau möchtest du machen? Was hat eine Startseite mit SEBLOD® zu tun (deiner Meinung nach)?

Wenn es dir darum geht, einen bestehenden Joomla!-Artikel nach SEBLOD® zu "migrieren", dann lese das Forum. Die Frage wurde vor ca. einer Woche von mir beantwortet. Oder willst du ein SEBLOD®-Modul irgendwo veräffentlichen? Die Mimik ist identsich mit der von Joomla! Was also genau mäöchtest du machen? ;)

Immer dran denken: niemand sitzt neben dir und sieht das gleiche wie du und niemand hier kann deinen Kopf aufschrauben und rein schauen :side:


Wenn ihr solche ine Gruppe schafft in FFM zu grpnden, komme ich gern mal vorbei und erzähle euch auch gern etwas. Beispielsweise wie man Multisites mit SEBLOD® einrichtet ;)


Axel

Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Dez 2014 15:53 - 31 Dez 2014 16:00 #2130 von pixelneco
pixelneco antwortete auf das Thema: Multisite, Url Problem
Hallo Klaus und Axel,

ich funk mal kurz dazwischen :) An Multisites mit SEBLOD® bzw. Joomla habe ich mir ziemlich die Zähne ausgebissen. Weiter oben in diesem Thread (Seite 1) steht auch warum. Ein entscheidender Fehler meinerseits war der Versuch, einer bestehenden Seite weitere (Multi-)Seiten dranzuhängen. Das Problem war, dass auch die erste Seite hätte als Multisite angelegt werden müssen. Wenn sich an dem Multisitekonzept von SEBLOD® in den letzten 12 Monaten nicht etwas gravierendes geändert hat, dann wird es auch heute noch so sein. Darüberhinaus gab es noch andere Probleme...

Bitte versteh mich nicht falsch Klaus. Das ich gescheitert bin heißt nicht, dass auch du mit deinem Multisiteprojekt in SEBLOD® scheitern wirst. Ich will auch nichts unnötig schlecht machen. Worauf ich hinaus will ist, dass du wirklich gut planen musst und anhand eines Testprojekts durchspielen solltest, was du vorhast.

Es wäre wirklich schlimm, wenn du kurz vor Ziellinie merkst, dass etwas gravierendes gar nicht passt. Ich bin ein großer Fan von SEBLOD®, aber das Feature "Multisite", auch wenn es wirklich gut gemeint ist von den Jungs, ist keines, was ich produktiv einsetzen würde. Das "Problem" ist nicht SEBLOD®, sondern dass Joomla einen ganz anderen Ansatz hat, als z.B. Typo3. Dort ist es ein Kinderspiel, Multisites anzulegen.

VG
Neco

pixelquäler
Letzte Änderung: 31 Dez 2014 16:00 von pixelneco.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Jan 2015 01:17 #2132 von time4mambo
time4mambo antwortete auf das Thema: Multisite, Url Problem
Ich habe für mein Buchmanuskript (mit Sylvester-Wein schreibt es sich interessant...) eine, wie ich sie genannt habe, "Mastersite" und drei Subdomains angelegt. Die Mastersite hatte ich zu Testzwecken Offline geschaltet (was dann allerdings etwas Tricki in SEBLOD® gestaltet werden muss). Nachdem ich einmal das Prinzip durchschaut hatte, fand ich das eigentlich ganz easy. Aber zugegebenermaßen brauchte ich eine Zeit, bis ich das Prinzip verstand.

Würde euch ja gern hier den Manuskriptteil abdrucken. Das Problem ist nur, dass inzwischen das ganze Mansukript beim Lektor liegt und ich somit erst den Verlag fragen müsste, ob ich das zu werbezwecken machen darf.


Axel

Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Jan 2015 07:20 #2140 von KlausLohmar
KlausLohmar antwortete auf das Thema: Multisite, Url Problem
Hallo Axel,

Aber jetzt mal eine andere Frage - ist die Nutzung Multidomain/Multisites so selten ?
Das weiß ich nicht. Warum fragst du das?
=> Ich frage es deswegen, weil man bisher kaum derartige deutsche FAQs / ToDos findet.

wie bekäme ich mit wenig Aufwand eine Seite - Quasi die Standardseite des Webauftritt
in das CCK importiert ?
Noch eine Frage, die ich nicht verstehe. Bzw. annehme, dass dir die Arbeitsweise von SEBLOD®™ noch nicht so ganz klar ist B)

=> Das Migrieren von bisherigem Content (Artikel) in das CCK finde ich nicht ?!?
=> Das CCK verstehe ich nunmehr schon etwas (glaube / hoffe ich) - ich sag mal so meine Frage war dämlich ausgedrückt ...
Ich meinte es so: Wie muss ich die bisher aufgebauten Seiten / Contents (Artikelbasierend) behandeln / integrieren, damit ich
mit dem bereits exisitierenden die Multisite-Fuktion nutzen kann
?
Ich will (das steht schon fest) später mittels dem CCK dann einiges umsetzen wollen - explizit: Ergebnis-Formular-Erfassung für Ligen /
derartiges gibt es derzeit noch in keiner Weise wie ich es bräuchte !

Du erzeugst mit SEBLOD®™ Beiträge (wahlweise Kategororien, Usergruppen oder verwaltest User). Eigentlich mehr nicht. Der Rest - sozusagen - bleibt nacktes pures Joomla! - Was also verstehst du unter Startseite und in Joomla importieren? Was genau möchtest du machen? Was hat eine Startseite mit SEBLOD®™ zu tun (deiner Meinung nach)?
=> Die Seite www.bsv-frankfurt.de ist das Opfer wovon ich spreche - und zu diesem Auftritt möchte ich nun die Sportarten als SubDomains
mit eigenen Seiten integrieren.
Ich habe für Sparte Fussball und Bowling bereits ein entsprechendes Menü und Start-Beitrag erstellt. Die Verzeichnisse / Servereinrichtung
ist auch erledigt. Ich frage mich nun wie ich dann mal die Sparte (Subdomain) aufrufbar mache. Und das ist mir in SEBLOD® noch nicht ganz klar.

viele Grüße Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Jan 2015 07:29 - 02 Jan 2015 08:12 #2141 von KlausLohmar
KlausLohmar antwortete auf das Thema: Multisite, Url Problem
Hallo Paul,
erst einmal Danke für Deinen "Beistand" ... ich schreib mal meine Fragen jetzt dazwischen ...

Anonymous schrieb: Hallo,

ich habe Februar 2013 eine Mutlisite mittels MightySites zu erstellen, was ja auch soweit Funktionierte, allerdings war der Backup-Aufwand sehr gross da man jede Datenbank (1 pro Subdomain) jedesmal manuel separat Sichern musste. Ein Umziehen auf ein neues Server-System war eine Qual und dauerte Stunden.

Aus diesem Grund hatte ich im Sommer 2013 dann die gesamte Multisite neu auf SEBLOD®™ Multisite Aufgesetzt.
Diese läuft bis heute einwandfrei und ohne Probleme, trotz den vielen Joomla + SEBLOD®™ Updates die es in diesen 1,5 jahren gab.

Das wichtigste ist, das die Subdomains alle auf den Account der Hauptdomain Routen müssen (Achtung: darf kein Redirect sein sondern muss mit aufgeschaltet werden).
Die entscheidung ob und wie jede einzelne Subdomain sich Designtechnisch von der Hauptseite Unterscheiden soll, muss man sich zuerst stellen und hierfür ein Konzept erarbeiten.
Ich hatte das so gelöst:

  • Gleiches Template für alle Domains
=> will ich auch
  • in der Template index.php eine Url-Abfrage eingebaut, die mir die entsprechende Subdomain zurückgibt welche Aufgerufen wurde. Anhand der Subdomain lade ich entsprechend eine Domain-Variablen Datei in der je nach Domain die Styles definiert sind.
  • in einer Globalen CSS Stylesheet Datei (PHP) arbeite ich mit diesen Variablen, so hat jede Domain ein anderes Farbschema ohne für jede Subdomain ein eigenes Template zu Installieren
  • [/ul]

    Jede Subdomain hat ihr eigenes Menü (Schattenmenü). => wie geht denn sowas ?
    Allein auf der Hauptdomain gibt es ein Accordion/Tab Menü in dem alle Artikel der einzelnen Subdomains gelistet werden.
    Um zu erreichen, das beim Aufruf eines Artikels dieser auch auf der entsprechende Subdomain angezeigt wird, müssen diese Artikellinks als Weblinks mit vollständiger URL angelegt werden. Betrifft aber nur die Linkliste für die Gesamtübersicht. Enmal anlegen und überall Nutzbar.

    Innerhalb der einzelnen Subdomain-Struktur kann man ohne Probleme ganz normale Menülinks zu den Artikeln verwenden.
    Allerdings ist es hier Ratsam für jede Subdomain auch eine eigene Kategorie anzulegen in der man dann entsprechende Artikel einsortiert, da man ansonsten keinen Durchblick mehr hat welcher Artikel nun auf welche Subdomain gehört. => so hab ich es vor

    Fazit:
    Ich hatte mit dem SEBLOD®™ Multisite bisher keine nennesnwerten Probleme, also nicht mehr als mit einigen SEBLOD®™ Formularen.
    Es kommt halt immer darauf an was man eigentlich möchte und wie man das Umsetzen will...also sprich eine gute Struktur-Planung.
    => ich hoffe ich hab die schon richtig
    LG
    Paul


    vG Klaus
    PS.: meine Redirekts hab ich solange aufgeschaltet bis ich alles fertig habe - dient derzeit nur zum sammeln aller domains / subDomains
    Letzte Änderung: 02 Jan 2015 08:12 von KlausLohmar.

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    Powered by Kunena Forum