Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Multisite - zweiter Versuch

Multisite - zweiter Versuch 18 Feb 2015 10:36 #2313

  • pixelneco
  • pixelnecos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 20
Hallo liebe community,

nach langer Zeit hab mich entschlossen, Multisite mit SEBLOD® wieder in Angriff zu nehmen. Deswegen würde ich gerne mein Konzept vorstellen und euch um eure Meinung bitten.

Es geht um ein bestehendes Projekt, welches mit TYPO3 realisiert wurde. Allerdings bin ich damit nicht wirklich zufrieden. Ich möchte nicht meckern, ohne Zweifel ist TYPO3 ein gutes CMS. Jedoch bin ich mittlerweile so sehr an die Flexibilität von SEBLOD® gewöhnt, dass mir alles andere zu kompliziert erscheint. Wie auch immer.

Hier die Vorgaben:
- Momentan 33 Multisites (kann aber auch auf bis zu 50 steigen)
- 20-25 Leistungen, die auf jeder MS identisch sind
- jede Leistung ist mit einem Menüpunkt verknüpft
- Metadaten jeder Leistung sollte für später individuell einstellbar sein
- 5 weitere Seiten, individuell für jede MS
- Startseite und Kontaktseite individuell für jede MS, allerdings mit Inhaltsbereichen (z.B. News), die widerum gemeinsam sind
- Admin bzw. Redaktion zentral

Mein Plan:
- MS vom Typ Basis, also mit den wenigsten Benutzergruppen
- Für jede MS eine Kategorie
- die 5 individuellen Seiten werden jeweils in dieser Kategorie gespeichert
- eine Kategorie für die Startseiten und eine für die Kontaktseiten
- die Leistungen kommen in eine Kategorie, die Public als Zugriff hat
- die einzelnen Startseiten und Kontaktseiten bekommen den Zugriff der jeweiligen MS
- Kategorieansicht für Startseite und Kontaktseite mit den entsprechenden Kategorien
- die gemeinsamen Inhaltsbereiche für Start- und Kontaktseite werden per Modul eingebunden
- die Leistungen und die entsprechenden Menüpunkte mit Zugriff Public auf jeder MS

Eine Kleinigkeit bereitet mir etwas Kopfschmerzen: Später die Metadaten für jede einzelne Leistung zu individualisieren.

Mein Ansatz hier: jede MS bekommt einen eigenen Menüblock mit den Leistungen verlinkt. So können zwar die Inhalte (sprich die Seiten) immer noch Public und gemeinsam bleiben, über die Menüs könnte man aber die Metadaten für jede MS einzeln einstellen.

Die Leistungen sind in insgesamt 4 Elternmenüpunkte aufgeteilt. Problem: Auf der gleichen Ebene darf es keine Menü-alias doppel geben. Beispiel:

Site A
- Service
-- Leistung 1
-- Leistung 2

Site B
- Service
-- Leistung 1
-- Leistung 2

geht nicht, wenn es je einen Menüpunkt für Leistung 1 auf Site A und Site B geben soll. Meine Idee -> Service bekommt den alias service-a. Die Struktur wäre dann:

site-a.de/service-a/leistung-1
site-b.de/service-b/leistung-1

Nicht optimal, aber man könnte damit leben. Was meint ihr zu meinem Konzept?

VG
Neco
pixelquäler
Letzte Änderung: 19 Feb 2015 08:14 von pixelneco.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Multisite - zweiter Versuch 19 Feb 2015 08:16 #2315

  • pixelneco
  • pixelnecos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 20
Hi Paul,

vielen lieben Dank, dass du dir (wie immer) so viel Zeit genommen hast!

Ich hab oben die Menüstruktur korrigiert. Es muss natürlich so sein:

Site A
- Service
-- Leistung 1
-- Leistung 2

Site B
- Service
--Leistung 1
--Leistung 2

Dein Dauerprojekt gefällt mir wirklich sehr gut. Wenn ich es richtig verstanden habe, ist bei dir der individuelle Inhalt pro MS größer als bei mir, wo gefühlte 95% identisch sind. Bis auf die Metadaten kann ich jeder gemeinsame Seite problemlos auf allen MS benutzen.

Das mit dem Template mach definitiv Sinn. Hätte es eigentlich auch erst so gemacht wie du, hab aber einen früheren Beitrag von dir gelesen und die Idee mit der Domainweiche ist viel besser :) Im Grunde geht es bei mir vor allem um die Google Analytics Snippets, die ich pro MS separat einsetzen müsste.

Hab zu Testzwecken 33 Multisites angelegt. Ohne die max_input_vars hochzustellen konnte ich die Konfigurationsdatei nicht mehr speichern bzw. Änderungen darin. Das ist aber glaube ich ein bekanntes Joomla-Problem bei sehr vielen Benutzergruppen. Und diese werden bei SEBLOD®s Multisite je nach Typ-Wahl ja munter drauf angelegt. Was hast du als Typ genommen? Und hast du die Benutzer für Public gelöscht? Hab es bei einer Seite gemacht und dann kam bei dieser immer eine Warnung, dass der Benutzer fehlt oder so ähnlich. Olivier vom SEBLOD®forum gab mir den Tipp, in den jeweiligen MS-Einstellungen die Zugriffe und Benutzergruppen einzustellen. Diese Einstellungen kann man aber erst nach dem Anlegen machen. Bis auf den Admin und die Public Benutzer (Guest brauche ich nicht) werden ich wohl alle anderen User löschen.

Gerne können wir uns mal kurzschliessen. Über Skype oder Telefon?

VG
pixelquäler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Multisite - zweiter Versuch 20 Feb 2015 10:46 #2325

  • pixelneco
  • pixelnecos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 20
Hi Paul,

die gemeinsamen Inhalte sind in Ordnern, die Public als Zugriff haben. Individualisierungsbedarf besteht eigentlich nur auf Metadatenebene, also title, desc., keywords. Deswegen muss ich für alle Leistungsseiten, die ja per Menü einzeln erreichbar sind und sein müssen, für jede MS eine eigene Menüstruktur aufbauen. Ich kann es leider nicht so anlegen:

site-a.de/service/leistung -> Exklusives Menü von site-a mit Metadaten von site-a
site-b.de/service/leistung -> Exklusives Menü von site-b mit Metadaten von site-b

Hier meckert natürlich Joomla, wenn ich identische Aliase auf der gleichen Menüebene haben will. Entweder mache ich das:

site-a.de/service-von-site-a/leistung
site-b.de/service-von-site-b/leistung

oder

site-a.de/service/leistung-von-site-a
site-b.de/service/leistung-von-site-b

Damit hätte ich keine Alias-Duplikate.

Kommen bei deinen Projekt noch viel mehr Multisites bzw. Subdomains dazu?

VG
Neco
pixelquäler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Multisite - zweiter Versuch 21 Feb 2015 15:38 #2331

  • pixelneco
  • pixelnecos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 20
Vielen lieben Dank Paul, ich werd deine Ideen durchspielen und gucken, ob damit alle Vorgaben (auch künftige) abgedeckt werden können.

VG
Neco
pixelquäler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
nach oben