Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Vergleich von Daten

Vergleich von Daten 25 Nov 2015 21:01 #3323

  • Ole
  • Oles Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 1
Hallo,

für ein Projekt benötige ich eine Vergleichsübersicht von zwei bis x Einträgen.
Also ich möchte z.B. Verschiedene Autos in einer Datenbank speichern und dann z.B. die Werte für Hubraum und PS oder Anzahl der Sitze auf einer Übersicht als Tabelle ausgeben nach dem ich 2-3 Autos ausgewählt habe.

Ich hoffe es ist verständlich.

Hat sowas jemand schon mal umgesetzt?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vergleich von Daten 26 Nov 2015 09:51 #3326

  • time4mambo
  • time4mambos Avatar
  • OFFLINE
  • Mal gucken ob was passiert...
  • Beiträge: 912
  • Dank erhalten: 177
Ja... Und was möchtest du genau wissen?


Axel
Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vergleich von Daten 26 Nov 2015 23:43 #3332

  • Ole
  • Oles Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 1
Wie man das mit SEBLOD® am einfachsten umsetzen kann. Gibt es da schon eine APP?

Hast Du eine Beispielseite?
Könnte ich Deine APP als "Lern-App" haben um diese auseinander zu flicken?
Im Moment fehlt mir der Eingangsgedanke wie ich das Umsetzen kann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vergleich von Daten 27 Nov 2015 00:32 #3333

  • time4mambo
  • time4mambos Avatar
  • OFFLINE
  • Mal gucken ob was passiert...
  • Beiträge: 912
  • Dank erhalten: 177
Du findest hier Hilfe zur Selbsthilfe. Keiner kann dir deine Arbeit hier im Rahmen von kostenlosen Supprt abnehmen.
In den Ressourcen im obigen Menü findest du diverse Tutorialangebote zum Einstieg in SEBLOD®. In den Downloads auf meiner Firmen-Site findest du auch eine kleine Beispiel-App, die aber nichts mit deinem Vorhaben zu tun hat.

Und auch habe i´ch nicht den blassesten Schimmer, was genau dein Problem ist. Es ist auch nicht etwa so, dass irgendjemand aufgrund eines Zweizeilers erfassen kann, was du für ein Projekt umsetzen willst. Würdest du an mich so eine Kundenanfrage stellen, würden wir erst einmal ein bis zwei Stunden miteinander telefonieren, ich würde mehr Fragen haben, als du beantworten könntest und am Ende schreibst du mir eine Mehrseitige Konzeption.

Also frage genau, was du gemacht hast und wo du hängst.


Axel
Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vergleich von Daten 27 Nov 2015 08:42 #3335

  • Ole
  • Oles Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 1
Ja Selbsthilfe fängt immer mit diversen Fragen an und dafür sollte ein Forum da sein.
Und glaub mir ich habe hier und bei SEBLOD® alle Tuts und Videos durchforstet und ich glaube das ich schon ganz gut mit SEBLOD® umgehen kann.
Leider habe ich zu meinem Thema noch nix wirklich brauchbares gefunden oder wurde im SEBLOD®-Forum vor Jahren mal diskutiert, aber ohne Lösung oder Ansätze.

OK, meine Beschreibung ist nicht sehr umschweifend. Ich dachte das genügt für eine kurze Erklärung.
Und bevor ich Stunden in SEBLOD® tests mache und tüftele, frage ich lieber. Deshalb auch die Nachfrage nach einer vorhandenen App. Weil man dann besser lernt was man wie umsetzen kann. Komischerweise gibt es aber nicht viele Apps die man downloaden und ausprobieren und nach seinen Wünschen anpassen kann. Warum hat SEBLOD® dann solch eine Funktion? Naja egal...

Ich möchte sowas machen wie man es mit jreviews umsetzen kann. Nur eben mit SEBLOD® und nicht mit einer weiteren Komponente wenn möglich:
Beispiel: demo.jreviews.com/compare?id=315,313

Comparsion Chart macht sowas auch z.B.
demo30.joomplace.com/our-products/compar...art/ready-made-chart

Also auf einer Such und Liste Seite möchte ich bestimmte Produkte auswählen (compare) und dann auf einer weiteren Seite Vergleichen.
Die Komponenten oben benötigen aber extra Daten in einer eigenen Datenbank. OK die könnte ich auch mit SEBLOD® befüllen bin dann aber auf deren Struktur angewiesen.
Letzte Änderung: 27 Nov 2015 08:49 von Ole.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vergleich von Daten 27 Nov 2015 11:25 #3337

  • time4mambo
  • time4mambos Avatar
  • OFFLINE
  • Mal gucken ob was passiert...
  • Beiträge: 912
  • Dank erhalten: 177
Ole schrieb:
Ja Selbsthilfe fängt immer mit diversen Fragen an und dafür sollte ein Forum da sein.
Selbsthilfe beginnt damit, dass man etwas ausprobiert, irgendwo hängen bleibt und dann ganz gezielt nachfragt zu einer ganz bestimmten Sache - und da versucht dieses Forum dann auch tatsächlih zu helfen.
Warum hat SEBLOD®® dann solch eine Funktion?
Damit du beispielsweise was lokal entwickeln kannst und das dann auf die Lifesite hochladen kannst oder die gleiche App zwischen mehreren Seiten austauschen kannst. Oder um dir eine Sicherung anzulegen oder damit du endlich mal eine App erstellen kannst, die du anderen zur Verfügung stellen kannst. ;)
Die Komponenten oben benötigen aber extra Daten in einer eigenen Datenbank.
Das ist entweder ein Schreibfehler aus Unkenntniss oder tatsächlich ein falscher Gedankengang. Du kannst keine weitere Datenbank so ohne Weiteres in Joomla einbinden. Du kannst aber die Daten in einer neuen und eigenen Datenbanktabelle einfügen. Ob du die nun von SEBLOD® aus anlegst oder per SQL oder per CSV eingibst ist egal. Aber du solltest die Joomla-DB nehmen, denn alles andere erfordert Programmierung und dem Wissen, wie du die DB sicher öffnen kannst!
OK die könnte ich auch mit SEBLOD®® befüllen bin dann aber auf deren Struktur angewiesen.
Das verstehe ich tatsächlich nicht. Wenn du eine eigene D-Tabelle anlegst, bleibt die Struktur doch dir überlassen. Im Zweifelsfall findest du in dne Ressourcen im oberen Menü dieses Forums ein Tutorial zur Speicherung, wo auch erklärt ist, wie du eine eigene Datenbanktabelle anlegen kannst.

Formular mit den Listeninhalten und anschließend eine Liste zum Formulartyp anlegen. Danach musst ein Feld anlegen, wo du eigenes HTML eingibst und so eine Checkbox anzeigen lässt. Und zum Button, den du anklickst zur Übersicht, musst ein eigenes Script programmieren, dass dir die Ergebnisse dann als Liste ausgibt.
Und wenn du jetzt fertige Scripts etc. haben willst, dann bist du hier falsch. Wir/ich mache dir deine Idee nicht fertig. Denn ich sitze da auch ein paar Stunden dran. Weiß ich deswegen, weil ich sowas ähnliches gerade für einen Kunden mache.


Axel
Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vergleich von Daten 27 Nov 2015 17:14 #3340

  • Ole
  • Oles Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 1
Vielen Dank Axel für Deine Ausführungen...

time4mambo schrieb:
Selbsthilfe beginnt damit, dass man etwas ausprobiert, irgendwo hängen bleibt und dann ganz gezielt nachfragt zu einer ganz bestimmten Sache - und da versucht dieses Forum dann auch tatsächlih zu helfen.
Ich beschäftige mich nun schon über 1 1/2 Jahre mit SEBLOD®. Ich probiere und teste und lese usw. schon reichlich viel bevor ich überhaupt eine Frage stelle. Zugegeben bin ich nicht der SQL Held und Progammiertechnisch hält sich das auch in Bahnen. Aber immerhin bekomme ich mit SEBLOD® was zusammen.

time4mambo schrieb:
Das ist entweder ein Schreibfehler
Ja tatsächlich. bzw. muss ich mich wohl hier gewöhnen und alles haarklein doppelt und dreifach überprüfen bevor ich auf den Senden-Button klicke.
Ich meinte natürlich nicht eine eigene Datenbank sondern eine eigene Struktur in der Joomla-DB die so eine Komponente mit sich bringt. Außerdem sind dort die Daten manchmal so verzwickt abgespeichert das - mir zumindest - der Überblick fehlt wo was hin kommt und durch diese Abhängigkeiten meist Müll bei raus kommt.

time4mambo schrieb:
Das verstehe ich tatsächlich nicht.
Ich meinte damit das ich ja die notwendigen Felder von z.B. jreviews nicht mit der Oberfläche von jreviews befüllen muss sondern ich kann ja auch in meiner SEBLOD®-Struktur die Felder nehmen und die Daten direkt in die Tabellen von jreviews eintragen.
Aber da habe ich wieder das Problem das ich nicht weis wie jreviews die Daten von einander abhängig macht und meine Datenschreiberei dann nicht funktioniert.

time4mambo schrieb:
...musst ein eigenes Script programmieren, dass dir die Ergebnisse dann als Liste ausgibt.
Und wenn du jetzt fertige Scripts etc. haben willst, dann bist du hier falsch. Wir/ich mache dir deine Idee nicht fertig. Denn ich sitze da auch ein paar Stunden dran. Weiß ich deswegen, weil ich sowas ähnliches gerade für einen Kunden mache.
Da liegt genau das Problem. Scripten kann ich nicht und damit fehlt mir womöglich die Vorstellung wie man sowas umsetzen könnte.
Ich hatte gedacht in einem Forum die Hilfe zu finden damit man sich diese Umsetzung erarbeiten kann. Aber scheinbar ist es nach Deiner Ideologie hier nicht vorgesehen direkt und unkompliziert mit Tipps zu helfen. Obwohl ich hier schon den ein oder anderen Hinweis von Usern gefunden habe der mir weiter geholfen hat. Aber von Dir kommen erst mal gute Ratschläge und Hinweise die erst mal belanglos sind und nicht wirklich helfen. OK, Dein Forum - Dein Recht. Aber das ist mir hier schön öfter aufgefallen...

Es hätte ja sein können, das ein User hier gerade solch ein Script in der virtuellen Schublade hat und es für eine Summe X abgeben würde. Bei SEBLOD® kann man doch auch das ein oder andere Plugin/Extension käuflich erwerben.

Uii, jetzt habe ich mir bestimmt ein Eigentor geschossen. Aber da Du ja meinst das ich hier falsch bin weil ich nach einer Lösung frage und ein Script - vermutlich noch umsonst - haben möchte gehe ich mal weiter googeln...

Ich Danke Dir trotzdem für Deine Zeit die ich Dich von Deinem Kundenprojekt abgehalten habe. Vielleicht war es aber auch nur ein besch... Freitag!

Wenn jemand anderes mir eventuell mit ein paar Tipps helfen kann und möchte. Gerne und Danke dafür.

Grüße

Ole
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vergleich von Daten 27 Nov 2015 18:30 #3341

  • time4mambo
  • time4mambos Avatar
  • OFFLINE
  • Mal gucken ob was passiert...
  • Beiträge: 912
  • Dank erhalten: 177
Ole, zum einen kenne ich dich nicht, weiß nicht wie du tickst, funktionierst, wie du bist. Du musst nicht alles haarklein überprüfen, aber ich muss mich, wenn ich supporten will, doch darauf verlassen, dass der Gegenüber, der Hilfesuchende, versteht was ich mjeine. Und damit das funktioniert, muss halt nachgefragt werden oder bei Verdachtsmomenten etwas vorsichtshhalber richtig gestellt werden oder entsprechend darauf hingwiesen werden. Ich supporte seit vielen Jahren zum Mambo OS, Joomla und jetzt SEBLOD® und gebe dazu auch Firmenschulungen. Es wäre nicht die erste Anfrage, wo jemand keine neue Tabelle, sondern tatsächlich eine komplette DB einbinden möchte. Aufgrund dieser Erfahrungen schreibe ich meine Antworten.

Wenn dir das nicht gefällt ode rdu der Meinung bist, dass ich kleinkrämerisch oder Besserwisserisch sei, dann tut mir das zwar Leid, ist jedoch tatsächlich dann dein Problem.

Man kann natürlich was gemeinsam erarbeiten. Eigentlich machen wir das mit 50 bis 70% der Fragenden hier. Halt im Selbsthilfekontext. Aber dazu muss erst einmal was kommen. Und du fragst ganz weit am Anfang, wie SEBLOD® diesbezüglich funktioniert. Da rein gar nichts derzeit von dir exisitiert und du meinen Lösungsansatz auch komplett ausgeschlagen hast, weil er dir vermutlich zu allgemein ist? - du aber doch bei genauerer Betrachtung einen Löäsungsweg erhalten hast - wäre doch jetzt der Zeitpunkt gekommen, dass du meiner Lösung zumindest soweit folgst, wie du dich beeits auskennst. Wenn du dann im Forum schaust, wirst du jüngst auch eine Tipp erhalten, wie du die Checkbox umsetzen kannst. Problem wird dann der Button sein. Aber arbeite doch erstméinmal bis dahin.

Noch einmal der Hinweis auf die Ressourcenliste und der eigenen DB-Tabelle. Wenn du deine eigene anlegst, dann folgst du keiner SEBLOD®-Struktur, sondern deiner eigenen. SEBLOD® kann völlig problemlos auf jede ix-beliebige DB-Tabelle zugreifen.

Du wirst im Inet vermutlich nichts finden zu dem Thema. Zumindest nicht im Zusammenhang mit SEBLOD®. Solche Vergelichsportale sind meistens Individualprogrammierungen.

Dieses Forum ist kostenlos. Wir nehmen kein Geld für unsere Leistungen und werden das auch nicht einführen. Willst du Geld ausgeben, dann gibt es zum einen die Forenrubrik "Projekte" oder entsprechend einschlägige Jobseiten. Es ist unerheblich, ob du dafür bezahlen wills toder nicht. Wenn ich irgendwas in der "Schublade" liegen hätte, was ich dir geben kann, dann würde ich das tun - doch ich habe nichts. Nur weil ich ähnliches umsetze, bedeutet das nicht, das das zum einen für dich passt und auch nicht, ob ich das weitergeben darf. Denn ich mache hier Individualprogrammierung, die ich nicht so ohne Weiteres veröffentlichen darf. Das ist halt so. Und gerade diesem Bord wurde in jüngster Vergangenheit hier schon übelst diesbezüglich mitgespielt!

Also: erarbeite was - und wenn du dann nicht mehr weiterkommst, dann arbeiten wirt alle mit dir zusmmane an deinem Projekt. Aber du musst schon ersteinmal konkret anfangen und nicht erwarten, dass du es fertig auf dem Silbertablett serviert benkommst ;)


Axel
...dem das Forum nicht allein gehört, sondern es seinerzeit mit Niels und Paul gegründet hat und jetzt mit FINWICK und Whykiki und natürlich auch weiterhin mit Niels den Laden hier schmeißt. :P
Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
nach oben