Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Joomla Standardartikel abgeschnitten

Joomla Standardartikel abgeschnitten 29 Feb 2016 13:19 #3509

  • ptbberlin
  • ptbberlins Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 4
Hilfe, was ist da passiert??
Nach längerer Zeit wollte ich jetzt einen ganz normalen Joomla-Standard-Artikel (Impressum) einfügen (Inhalt -> neu -> Click here to create a "Standard Joomla! Content"). Nach dem Speichern sind nur nach ca. 120 Zeichen vorhanden. Der Rest ist abgeschnitten!
Änderungen in den Optionen habe ich nicht vorgenommen. Optionen->Beiträge-Weiterlesen steht bei 1000 Zeichen.
Weitere Versuche, auch mit "Bearbeiten (Seblod)" und "Bearbeiten (Legacy)" führen immer zu abeschnittenen Texten.
Im Modus "Bearbeiten(Seblod)" werden sowohl im Intro als auch im Fulltext die Texte ebenfalls abgeschnitten.
Ich habe mir jetzt erst einmal damit geholfen, einen neuen Inhaltstyp "MeineArtikel" mit Fulltext-Feld zu erstellen (funktioniert), das kann aber doch nicht im Sinne des Erfinders sein, oder??
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht
Ach so, auch eine Neuinstallation von SEBLOD® hat nichts geändert.

Schöne Grüße
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Joomla Standardartikel abgeschnitten 29 Feb 2016 14:11 #3510

  • time4mambo
  • time4mambos Avatar
  • OFFLINE
  • Mal gucken ob was passiert...
  • Beiträge: 913
  • Dank erhalten: 177
ptbberlin schrieb:
Nach längerer Zeit wollte ich jetzt einen ganz normalen Joomla-Standard-Artikel (Impressum) einfügen (Inhalt -> neu -> Click here to create a "Standard Joomla! Content").

Das hat ja nun absolut nichts mit SEBLOD® zu tun. Da wende dich bitte an ein Joomlaforum...


Axel
Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Joomla Standardartikel abgeschnitten 29 Feb 2016 18:06 #3512

  • ptbberlin
  • ptbberlins Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 4
Sorry, ich hatte vergessen hinzuzufügen, dass auch beim Erstellen eines SEBLOD®-Artikels mit dem Form "Artikel" das gleiche Verhalten - sowohl im Intro- als auch im Fulltext - auftritt. Von daher liegt ein SEBLOD®-Problem ebenso nahe wie ein Joomla-Problem. Ich suche natürlich auch in Joomla-Foren.
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Joomla Standardartikel abgeschnitten 29 Feb 2016 19:12 #3514

  • time4mambo
  • time4mambos Avatar
  • OFFLINE
  • Mal gucken ob was passiert...
  • Beiträge: 913
  • Dank erhalten: 177
Hm...
Dann sichere deine Apps mal und deinstalliere SEBLOD® komplett und setze es danach komplett neu auf und spiele deine Apps wieder zurück.
Wenn das nicht hilft, dann solltest du verstärkt in Joomla suchen gehen.
Wobei, was mir neulich passiert ist, aber keinerlei Auswirkungen auf Joomla hatte, aber eine App in SEBLOD® ziemlich verhaktstückt lief: ich hatte in einem Feld uralten, längst vergessenen Javascript eingefügt, der aber fehlerhaft war und gar nicht sauber durchlief und dazu führte, dass Felder, die damit eigentlich gar nichts zu tun hatten, nicht sauber angezeigt wurden.


Axel
Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ptbberlin

Joomla Standardartikel abgeschnitten 02 Mär 2016 14:29 #3536

  • ptbberlin
  • ptbberlins Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 4
Es lag wohl tatsächlich an Joomla. Nach kompletter Deinstallation von SEBLOD® war der Fehler noch immer vorhanden. Alle Versuche, das Problem zu lösen sind leider auch gescheitert :(
Folge: Auch Joomlea neu installieren und die Site völlig neu aufbauen :( :(
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
nach oben