dropdown-auswahl speichern

Mehr
22 Mär 2017 16:01 #3947 von time4mambo
time4mambo antwortete auf das Thema: dropdown-auswahl speichern
Ist auch nicht ganz einfach mit der dynamischen Auswahl zu arbeiten. ZUmal man in der Anzeige einen kleinen Eiertanz machen muss. Doch der Reihe nach:

Ich erstelle zunächst eine Eingabe maske für die spätere Auswahl. Als Beispiel wähle ich ein fertiges Title-Feld, Vorname und Nachname.





Ich habe bei mir der #__content Tabelle (zu dem "#"-Problem bitte hier schauen: seblod.time4mambo.de/forum/das-forum-an-...ection-detected.html ) zwei Spalten hinzugefügt: vorname, nachname.
Danach musst du ein paar Beiträge mit dieser Eingabemaske schreiben, damit du später daraus eine Auswahl machen kannst.
Beachte hierbei: wenn du was änderst in der Speicherung bei dieser Form, dann musst du alle Beiträge editieren und neu speichern, bzw. neu schreiben!

Nun lege ich eine dynamische Maske an, wo ich neben dem Joomla-Title-Feld lediglich das dynamische Auswahlfeld im Backend anlege und für die Ausgabe noch ein zusätzliches Textfeld benötige. EIn Textfeld, dass aber ausschließlich in der Ausgabe (Einleitung/Inhalt) auftaucht.







Wobei du da DynamischeFeld bei der Ausgabe natürlich auch weglassen kannst. Zu Demonstrationszwecken lasse ich es drin.
Beim dynamischen Feld habe ich ebenfalls eine neue Spalte an meine #__content gehängt. Es müsste aber eigentlich auch alles mit introtext gehen





In Option Name wähle ich den vornamen aus. Und in Option Wert den nachnamen (die Bezeichnungen müssen natürlich identisch mit der Tabellenspalte sein).
Wenn ich nun einen neuen Beitrag mit der "dynamischen Form" anlege, dann erhalte ich eine Auswahlliste mit meinen zuvor angelegten Vornamen. Gespeichert wird davon aber der Nachname.
Damit du den auch sehen kannst in deiner Ausgabe, nutzt es nun nichts auf das dynamische Feld zu verweisen - denn da ist zwar tatsächlich der Nachname abgespeichert, aber es wird ja der Vorname angezeigt (Option Name). Ergo benötigen wir ein einfaches Textfeld, welches auf den Speicherort zugreift. In meinem Fall ist das die Tabellenspalte "auswahlfeld" in #__content:





Wichtigerweise darf dieses Feld nur in der Ausgabe auftauchen, da sonst die Gefahr besteht, dass im Adminbereich der Inhalt mit einem leeren Inhalt überschrieben wird (wobei ich das nicht ausprobiert habe. Vielleicht funktioniert es ja doch).
Eingabe mit Auswahl:





Ausgabe im Forntend, wo du sehen kannst, dass Bertha mit Nachnamen "Suppe" heißt (blöder Name - ja ich weiß! :evil: ):



Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Folgende Benutzer bedankten sich: cassirer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Mär 2017 06:54 #3949 von cassirer
cassirer antwortete auf das Thema: dropdown-auswahl speichern
großartig! Herzlichen Dank!

Aber jetzt hätte ich noch zwei Bitten an Dich:
1. Könntest Du bitte Dein letztes Posting in die Lösungen verschieben - ich bin mir sicher, dass das auch anderen weiterhilft.
2. Kennst Du eine Möglichkeit, wie ich ein _gesamtes_ Formular einer bestimmten Kategorie für die Ausgabe im Content in ein anderes Formular einfügen kann? Um bei Deinem Beispiel zu bleiben: Berta Suppe hat einen Sohn Carl Suppe und bei diesem sollen alle Daten von Berta auch ausgegeben werden.

LG c

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Mär 2017 09:10 #3951 von time4mambo
time4mambo antwortete auf das Thema: dropdown-auswahl speichern

cassirer schrieb: großartig! Herzlichen Dank!

Aber jetzt hätte ich noch zwei Bitten an Dich:
1. Könntest Du bitte Dein letztes Posting in die Lösungen verschieben - ich bin mir sicher, dass das auch anderen weiterhilft.

VOR dem schreiben, erst prüfen, ob es da nicht womöglich schon steht ;)
Oder einfach das Forum per RSS abonnieren - dann wüßtest du die Antwort bereits!

2. Kennst Du eine Möglichkeit, wie ich ein _gesamtes_ Formular einer bestimmten Kategorie für die Ausgabe im Content in ein anderes Formular einfügen kann? Um bei Deinem Beispiel zu bleiben: Berta Suppe hat einen Sohn Carl Suppe und bei diesem sollen alle Daten von Berta auch ausgegeben werden.

Grundsätzlich immer erst in den Lösungen schauen:
seblod.time4mambo.de/forum/loesungen-zu-...eren-formularen.html

:evil:


Axel

Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Mär 2017 09:35 #3952 von cassirer
cassirer antwortete auf das Thema: dropdown-auswahl speichern
Hi Axel,

Fidos Anleitung war ja mein Ausgangspunkt der aber leider nicht funktioniert hat, weswegen ich dann versucht habe, die Felder einzeln einzubinden...

LG c

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Mär 2017 11:16 #3954 von time4mambo
time4mambo antwortete auf das Thema: dropdown-auswahl speichern
Dann such mal im Forum nach SD Database. Desweiteren kannst du auch mit einem Modul auf ein zweites Formular zugreifen. Das habe ich mal im Zusammenhang eines Autoren, dem seine ganzen Beiträge ich aufgelistet habe, die er geschrieben hat, umgesetzt.

Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Mär 2017 05:55 #3960 von cassirer
cassirer antwortete auf das Thema: dropdown-auswahl speichern
Hi Axel,

auch das führt mich leider beides nicht zum gewünschten Ergebnis. Mit dem SD Databaser kann ich zwar die Inhalte des anderen Formulars ausgeben, aber ohne Markups. Und da ein Formular aus mehreren Gruppen besteht und damit insgesamt fast 100 Felder umfasst ist das zu unübersichtlich. Mit den Modulen komme ich auch nicht weiter, weil ich da keine Möglichkeit habe, konkrete IDs anzusprechen, sondern nur das Formular als solches. Oder übersehe ich hier etwas?
Ich versteh auch nicht, warum ich es nicht auf der _bearbeiten_ Ebene bei den Beiträgen kann, dass ich zB zu einem ::cck35:: noch ein ::cck45:: anfügen kann...

Schönes WE, lg c

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Mär 2017 06:30 #3961 von cassirer
cassirer antwortete auf das Thema: dropdown-auswahl speichern
ich hatte jetzt noch die Idee es über die j! bordmittel zu lösen und habe einfach eine Subkategorie und ein verstecktes Menü mit einem Kategorieblog angelegt aber das wäre 1. sehr aufwendig (weil ich dann zig Subkategorien und -menüs hätte) und 2. wollte es mir - warum auch immer - nichts anzeigen. Die Kategorieiste hat einwandfrei funktioniert, der blog nicht...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Mär 2017 11:23 #3962 von time4mambo
time4mambo antwortete auf das Thema: dropdown-auswahl speichern
Sei mir nicht bös, aber ds ist zu komplex. Das kann ich nicht mehr nachvollziehen, was du da schreibst.
Ist es eventuell möglich, dass du uns diene App hier zur Verfügung stellst oder mir zumindest zuschickst, das ich mal nachschauen kann, was du da für Probleme hast?


Axel

Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mär 2017 23:16 #3966 von Fido
Fido antwortete auf das Thema: dropdown-auswahl speichern
Hallo Cassirer,

m.E. sollte die Zeile im dynamischen Feld wie folgt lauten:

SELECT nachname AS text, id AS value FROM #__cck_store_item_content

Das dynamische Feld muß dann unter "id" abgespeichert werden (nicht unter "auswahl_vb"), sonst funktioniert es nicht.

Buena suerte - Fido

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Mai 2017 12:08 #3980 von cassirer
cassirer antwortete auf das Thema: dropdown-auswahl speichern
Hi Axel, hi Fido,

vielen Dank für Eure Hilfe, aber es will nicht funktionieren. Egal wie ich versuche den bereits erstellten Datensatz einzubinden, es geht nicht. Ich kann nur einzelne Zeilen einbinden...

Habt Ihr vielleicht noch eine andere Idee?

Vielen Dank, Grüße, Cassirer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum