Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Formulardaten übergeben

Formulardaten übergeben 17 Apr 2016 11:09 #3617

  • compep
  • compeps Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 4
Hallo liebe Community,

ich seh den Wald vor lauter Bäumen offenbar nicht. Ich habe ein mehrseitiges Formular gebastelt, was gut funktioniert. Die Daten werden nicht in einer Datenbank gespeichert, auch nicht als Artikel. Diese werden ausschließlich als Mail verschickt. Das funktioniert auch prima bis auf die Felder, die als Auswahlfenster konzipiert sind. Ich habe z.b. ein numerisches Auswahlfenster von Jahreszahlen und eines mit mehreren Optionen.
Bei diesen Feldern bekomme ich die Datenübergabe nicht hin. Bei der Übergabe in die Mailfunktion funktionieren alle Felder mit #Feldname# wunderbar, bei den Auswahlfeldern erhalte ich nur *#Name des Feldes#*, also zb. *#plz_antragsteller#* in der Email.
Auch würde ich gerne ein Auswahlfeld zum Rechnen weiter nutzen. Beispiel: Man wählt ein Inbetriebnahmedatum einer Anlage aus einer Liste aus. In einem separaten Feld wird dann das aktuelle Jahr ermittelt und das Alter der Anlage berechnet. Wenn ich hier mit einem normalen Textfeld arbeite, bekomme ich die Berechnung hin, mit dem Auswahlfeld nicht. Hier werden die ausgewählten Daten offenbar nicht übernommen.
Jemand eine Idee, wie ich das lösen kann?

Meine Email sieht in etwa so aus:

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Diese wird schnellstmöglich von uns beantwortet.

Postleitzahl: 66666

Postleitzahl 2:*33333*

*#baujahr_der_anlagentechnik#* <= das verstehe ich nicht
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Formulardaten übergeben 17 Apr 2016 13:53 #3618

  • time4mambo
  • time4mambos Avatar
  • OFFLINE
  • Mal gucken ob was passiert...
  • Beiträge: 913
  • Dank erhalten: 177
Versuch mal ein Hiddenfeld in deinem Formular einzubauen, das nichts anderes macht, als die Auswahl auszulesen und statt des Auswahlfeldes, wird dann dieses unsichtbare Feld in der Mail weitergeleitet. Das sollte eigentlich gehen.


Axel
Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Formulardaten übergeben 17 Apr 2016 19:18 #3620

  • compep
  • compeps Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 4
Hallo Axel,

danke für den Tipp. Was muss das Hidden Feld dann für ein Feld sein? Text? Und wie stell ich den Bezug zum Auswahlfeld her?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Formulardaten übergeben 17 Apr 2016 19:49 #3621

  • time4mambo
  • time4mambos Avatar
  • OFFLINE
  • Mal gucken ob was passiert...
  • Beiträge: 913
  • Dank erhalten: 177
Ja, ein Textfeld. Den Bezug stellst du per Javascript her. Im Lösungsbereich dieses Forums findest zu die zugehörigen Beiträge mit Beispielcode...


Axel
Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Formulardaten übergeben 18 Apr 2016 20:26 #3626

  • compep
  • compeps Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 4
Hallo Axel,

vielleicht stehe ich auf dem Schlauch, aber ich checks nicht.
Ich habe ein Feld mit einem Baujahr einer Anlage..numerisches Feld, was eine Dropdownliste erzeugt mit den Jahreszahlen von 1900 bis 2016.
Dieses Feld ist Bestandteil eines mehrseitigen Formulars. Nun kann ich das aber, wenn ich das Formular als Email verschicke, nicht auslesen. Das Formular wird nicht gespeichert, es soll auch kein Artikel/Beitrag angelegt werden.
Als Lösung habe ich gefunden:
var meintitel = document.getElementById("meintitel");
var titel= document.getElementById("beitragsid");
meintitel.value = titel.value;

Ich verstehe den Wert beitragsid nicht. Welche ID muss ich hier angeben?

konkret: mein Field heißt baujahr_der-anlagentechnik, ich habe nur eine ID des Feldes.
Kannst Du mir von meinem Schlauch runterhelfen, auf dem ich stehe?
Letzte Änderung: 18 Apr 2016 22:42 von time4mambo. Begründung: "CODE"...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Formulardaten übergeben 18 Apr 2016 22:43 #3627

  • time4mambo
  • time4mambos Avatar
  • OFFLINE
  • Mal gucken ob was passiert...
  • Beiträge: 913
  • Dank erhalten: 177
"beitragsid" ist doch nur ein Name. Name des Fledes. Statt "beitragsid" kannst auch "apfelkuchen" schreiben (sofern ees ein Feld bei dir gibt, das so heißt).
var merken = document.getElementById("mein_versecktes_feld");
var titel= document.getElementById("baujahr_der-anlagentechnik");
merken.value = titel.value;

Oder irgendwie so...
Wenns so nicht geht, dann muss ich das mal nachbauen, was aber frühestens zum WE erst geht.


Axel
Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Letzte Änderung: 18 Apr 2016 22:49 von time4mambo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Formulardaten übergeben 21 Apr 2016 20:43 #3634

  • compep
  • compeps Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 4
Hallo Axel,
leider funktioniert das nicht. Nochmals zur Erklärung: ich habe ein mehrseitiges Formular. Auf Seite 3 taucht das Field baujahr_der_anlagentechnik auf, was im Frontend so aussieht (siehe Screenshot). Realisiert wurde es mit einem numerischen Feld.
Dieses Feld ist sichtbar. Wenn ich wie Du sagst ein hidden Field anlege, funktioniert dieses nicht.
Es funktioniert auch nicht, wenn ich den Wert des Feldes in einer Email verschicken möchte. Die E-Mail-Funktion in dem Formular funktioniert tadellos, es werden auch die Werte der normalen Textfelder übergeben. Seltsam ist nur Folgendes:
ich habe ein Feld plz_1 und eins mit plz_2. Wenn ich die im Feld "Mail" im Editor mit #plz_1# und #plz_2# ausgebe, wird mir der Wert plz_1 normal ausgegeben, der Wert plz_2 erscheint so: *12345* in der Email, also mit * vorne und hinter dem Wert.
Wenn ich nun das Feld baujahr_der_anlagentechnik ebenso einbinde, erhalte ich in der Mail *#baujahr_der_anlagentechnik#*. Die Ausgabe via $cck->getValue('baujahr_der_anlagentechnik'); liefert *$cck->getValue('baujahr_der_anlagentechnik');*. Der jeweilige Wert wird aber leider nicht ausgegeben.

Anscheinend werden die Werte von Feldern die nicht vom Typ Text sind, nicht ausgegeben. Ich möchte die Werte NICHT in der Datenbank speichern, sie sollen wirklich nur als Mail verschickt werden.

Wäre echt genial, wenn Du eine Lösung hierfür wüsstest.
Auswahlliste.jpg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Formulardaten übergeben 24 Mai 2016 18:20 #3715

  • time4mambo
  • time4mambos Avatar
  • OFFLINE
  • Mal gucken ob was passiert...
  • Beiträge: 913
  • Dank erhalten: 177
Manches dauert etwas.
Ich bastel gerade einen Kleinanzeigenmarkt und muss dort auch Werte übergeben. Das geht problemlos über einen Link ("Antworten auf diese Anzeige"). Dazu nutze ich im Link (Nummer 2) die "Nutzer Variablen". Weiteres findest du in diesem Thread, wo ein ähnliches Prblem exisiterit:
seblod.time4mambo.de/forum/inhaltstypen-...ular-uebergeben.html


Axel
Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
nach oben