Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Dateigrösse vor Formular-Upload prüfen

Dateigrösse vor Formular-Upload prüfen 27 Dez 2015 20:40 #3379

  • Heinz-R
  • Heinz-Rs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 4
In einem Formular ermögliche ich bis zu drei Dokumente anzufügen und verwende dazu 'Datei-Upload'. Beim Einrichten lege ich dazu auch eine 'Maximum Grösse' fest.

Wenn ich das Formular nun ausfülle und eine Datei auswähle, die zu gross ist, dann wird
  • das Formular per Mail versandt
  • ein Hinweis eingeblendet, dass die maximale Dateigrösse überschritten ist - inklusive Filenamen
  • auf meine 404er-Seite umgeleitet

Ist jemandem die Möglichkeit einer Fehlergenerierung im ausgefüllten Formular bekannt? Ich möchte beim Absende-Vorgang einen Fehler anzeigen - ähnlich wie bei einem Pflichtfeld, das nicht ausgefüllt ist und auf dem ausgefüllten Formular bleiben.

Ist auch egal, wenn's nur ein Link auf eine Lösung ist - aber ich habe nun schon stundenlang gesucht; allenfalls mit den total falschen Fragestellungen!

Danke und Gruss
Heinz
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Dateigrösse vor Formular-Upload prüfen 28 Dez 2015 11:47 #3380

  • time4mambo
  • time4mambos Avatar
  • OFFLINE
  • Mal gucken ob was passiert...
  • Beiträge: 901
  • Dank erhalten: 176
ein Hinweis eingeblendet, dass die maximale Dateigrösse überschritten ist - inklusive Filenamen
Das ist doch eine/die Fehlermeldung?

Damit es nicht versand wird, gibt es leider zwei Ecken, wo man was einstellen muss. Die eine ist im Mediamanager von Joomla und die andere in den Optionen von SEBLOD® und dort im Mediatab. Damit hatte ich erst neulich meine Tücken. Damit sollte dann zumindest der Versand blockiert werden.

Was die generellen Hinweise und Felöhermeldungen anbelangt:
Joomla hat da seine eigene übliche Art und SEBLOD® nutzt hier letzlich nur Joonmla. Wenn du das alles neu und anders machen willst, dann musst du hier meines Erachtens in die Tiefen der Joomlaprogrammierung abtauchen, weil du den kompletten Standard hier verlässt. Das gleiche Problem hast ja shcon im Parrallelthread, wo du auch versucht eine eigene Fehlermeldung zu generieren.

An der Stelle bist du wohl auch komplett auf dich allein gestellt. Ein Programmiererforum wäre da besser für dich. Leider gibts ds nicht in Joomla :unsure:


Axel
Das SEBLOD®-Handbuch auf Amazon
Tutorials zu Joomla und MS-Office: www.time4joomla.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Heinz-R

Dateigrösse vor Formular-Upload prüfen 28 Dez 2015 18:55 #3381

  • Heinz-R
  • Heinz-Rs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 4
In der Tat ist es so, dass dies ein "Hinweis" ist - der aber leider nicht zu einem Abbruch der Transaktion oder gar einer Fehlermeldung auf der Seite führt, auf welcher das Formular ausgefüllt wird. Zudem wird das Formular trotzdem verarbeitet (z.B. Mail-Versand und Speicherung).

Seblod-Form-Dateigroesse-Fehler.png


Werde mal versuchen aus dem Hinweis einen Fehler zu machen und via Joomla-Mediamanager den Versand zu unterbinden.

Eventuell hilft mir dann auch die Lösung, die ich bei einer Suche ohne Suchresultate in einem anderen Beitrag beschreiben konnte:
no result Meldung

Und natürlich orientiere ich her wieder, wenn ich einen gangbaren Weg gefunden habe!

Heinz
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Dateigrösse vor Formular-Upload prüfen 28 Dez 2015 20:48 #3382

  • FINWICK
  • FINWICKs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 199
  • Dank erhalten: 40
Vielleicht via JavaScript vorher überprüfen
stackoverflow.com/questions/3717793/java...load-size-validation
Gruß Norbert / FINWICK Kein Support via PN | JPlugger das Joomla -Plugin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
nach oben